Open: 24 hours 7 days a week
 

Das wunderbare Autofahrerbuch

Das wunderbare Autofahrerbuch
Oder: Warum Maenner schlechte Beifahrer sind und Frauen keine Karten lesen können. Written by Schorsch Binder, 224 pages with many coloured illustrations, size: 191 x 126 mm, binding: paperback, language: German
Author Schorsch Binder
Pages 224
Format 126 mm x 191 mm
Blurb Rauf aufs Gaspedal und mitten hinein in das automobile Paralleluniversum. Schorsch Binders Das wunderbare Autofahrerbuch ist keine Aufzählung von Markennamen, Pferdestärken, Pannenstatistiken und Jahreszahlen, sondern eine Reise in die Abgründe eines Hobbys, das selbst Multimillionäre zu Bettlern machen kann.

Mit umfassendem Fachwissen und subtilem Humor fühlt der Autor all jenen auf den Zahn, die glauben, das Auto gehöre zu den wichtigsten und schönsten Erfindungen aller Zeiten: Cruiser und Raser, Punkte- und Oldtimersammler, Pendler und Gelegenheitsfahrer, Fahranfänger und betagte Sonntagsfahrer werden unter die Lupe genommen.

In acht umfangreichen Kapiteln erfährt der Leser, warum einige Fahrer ihrem Auto einen Namen geben, weshalb der Benzinpreis keine Spaßbremse ist, welche Stationen ein Auto während seines Lebens durchläuft, warum die heimische Werkstatt ein Ehekiller sein kann und wie der Geschlechterkampf auch im Auto weitergeführt wird.