Open: 24 hours 7 days a week
 

Peking - Paris im Automobil

Peking - Paris im Automobil
Eine Wettfahrt durch Asien und Europa in sechzig Tagen. Mit einer Einleitung von Fürst Scipione. Written by Luigi Barzini, 530 pages, German
Author Luigi Barzini
Pages 530
Format 134 x 200 mm
Blurb Es waren nicht viele, die 1907 dem Aufruf der Pariser Zeitung 'Le Matin' folgten und sich mit Ölkanne und Ölzeug auf die 12.000 Kilometer lange Herausforderunbg einliessen. Fünf Teams wagten das 'Rennen ', das nicht ohne Übertreibung als das größte automobile Abenteuer der Geschichte bezeichnet werden darf. Luigi Barzini war mit dabei, er erlebte zusammen mit Fürst Scipione Borghese, Mechaniker Ettore Guizzardi und der 'Itala' jedes Schlagloch, jeden Sumpf, schier unüberwindbare Pässe, Wüsten, Schneestürme, zusammenbrechende Brücken. und traf Menschen, die nie zuvor ein Automobil erblickten. auch einhundert Jahre später ist sein Buch weit mehr als nur ein Reisebericht: es ist eine Studie über Menschen und Länder wie man sie heute nicht mehr findet, Jede Seite riecht nach Benzin und Dank seines grandioses Schreibstils wird Sie 'Peking – Paris' von der ersten bis zur letzten Zeile fesseln. Barzini macht Lust auf Abenteuer!