Open: 24 hours 7 days a week

Hello Mark here
I am here to help
Phone: 00 (44) 1293 847200


Mercedes-Benz SL Pagode

Mercedes-Benz SL Pagode
W113 series 1963 to 1971. Written by Brian Long, 208 pages with 400 coloured illustrations, size: 250 x 250 mm, binding: hardcover with book jacket, language: German
The W113 isn't just a visual treat; its combination of superb original design, peerless engineering and build quality has ensured that many of these cars can still be seen in regular use today, with reliability and practicality adding to the desirability of the series. Covering the SL’s ever-changing specification, its competition record, and its presence in many of the world’s major markets is a huge task, but it’s all presented here in definitive detail, along with stunning contemporary photography, in a volume that will readily grace any reference library shelf or connoisseur’s coffee table.
Subtitle Die Baureihe W 113 von 1963 bis 1971
Author Brian Long
Pages 208
Format 250 mm x 250 mm
Blurb Vor 50 Jahren wurde eine Legende geboren: Der Mercedes-Benz W 113. Dieser SL hatte die schwere Aufgabe, gleichzeitig das Erbe des legendären „Flügeltürers“ 300 SL und seiner offenen Derivate – wie den 190 SL – anzutreten. Er meisterte diese Herausforderung perfekt und fuhr sich durch seine Schönheit, seine Perfektion und seine Wertstabilität in die Herzen ganzer Generationen von Autoliebhabern.

Dieses sehr detaillierte und reich bebilderte Buch beinhaltet sämtliche Daten über die Mercedes-Benz Roadster 230 SL, 250 SL und 280 SL. Nach einer einführenden Vorgeschichte, in der die Historie der Marke und die Entstehung der ersten SL beschrieben wird, lernt man alles über die „Pagode“ – auch, wie sie dank ihres außergewöhnlich geformten Hardtops zu ihrem berühmten Namen gekommen ist. Mit tiefem Fachwissen und illustriert durch einmalige Aufnahmen und Abbildungen beleuchtet der Autor Entwicklung, Vermarktung, Modellpflege, technische Daten und Sporteinsätze des Mercedes-Benz W 113.

Besonders interessant ist dabei, dass der Blick auch über den Tellerrand geht: Die Eigenheiten der Modelle für den Export und die Situation auf den einzelnen Märkten werden akribisch genau erklärt. Abgerundet wird dieses „All-Inclusive-Paket“ durch ein umfangreiches Tabellenwerk, in dem von lieferbaren Motoren, Farbkombinationen, Sonderausstattungs-Codes bis hin zu den Absatzzahlen und Fahrgestellnummern des Cabriolet-Beaus nichts fehlt.

Der Autor Brian Long ist kein Unbekannter in der Szene. Nach über 50 Publikationen zum Thema „Automobil“ – darunter das erst kürzlich bei Delius Klasing erschienene Buch über die Mercedes-Benz R/C 107 – widmet er sich hier wieder seiner selbst „erfahrenen“ Leidenschaft SL.