Open: 24 hours 7 days a week
 

Op Jöck

Op Jöck
Im Oldtimer unterwegs durch Europa. Written by Claus Esser and Theo Klick, 172 pages, with many coloured illustrations, size: 200 x 135 mm, binding: paperback, language: German
Subtitle Im Oldtimer unterwegs durch Europa
Author Claus Esser und Theo Klick
Pages 172
Format 135 mm x 200 mm
Blurb „Op jöck“ (kölscher Begriff für: unterwegs, auf Tour, auf Reisen, auf Achse). In sechs abgeschlossenen Geschichten erzählen die beiden Autoren in lockerer Tagebuchform von Reisen im Oldtimer zwischen dem Nordkap und der Strasse von Gibraltar. Die wahren, mit rheinischem Humor und kölscher Lebensart erzählten Geschichten lassen den Leser die verschiedensten Erlebnisse im und um das „öligste Hobby der Welt“ erleben. Claus Esser, Jahrgang 1969, wuchs in Wormersdorf in direkter Nachbarschaft on Theo Klick auf. Er fährt und schraubt bereits seit 1990 an englischen Sportwagen und war 1994 Mitbegründer der Oldtimer- und Veteranenfreunde Wormersdorf. Erste Reisetagebücher entstanden ab 1996 bei Reisen mit einem alten Unimog durch Südeuropa und Nordafrika. Diese Geschichten sind für ihn die perfekte Verbindung aus Urlaub und automobiler Leidenschaft. Theo Klick wurde 1947 in Wormersdorf geboren. Neben seiner Begeisterung für gute Blues- und Rockmusik pflegt er seit mittlerweile über 20 Jahren seine zweite Vorliebe, das Fahren in seinem Oldtimer, vorzugsweise durch die schöne Eifel. Die in den letzten Jahren neu gewonnene Muße und Freiheit als Pensionär brachten ihn auf den Gedanken, diese Touren auf Europa auszudehnen und die dabei gewonnenen Eindrücke niederzuschreiben.